Volltextsuche über das Angebot:

24 ° / 17 ° Regenschauer

Navigation:
Aktivisten melden 16 Tote bei Luftangriff in Syrien

Damaskus Aktivisten melden 16 Tote bei Luftangriff in Syrien

Bei Luftangriffen im Nordwesten Syriens sind Aktivisten zufolge mindestens 16 Zivilisten ums Leben gekommen, darunter sieben Kinder.

Damaskus. Bei Luftangriffen im Nordwesten Syriens sind Aktivisten zufolge mindestens 16 Zivilisten ums Leben gekommen, darunter sieben Kinder. Die Bomben hätten in der Provinz Idlib auch eine Klinik getroffen, erklärte die Syrische Beobachtungsstelle für Menschenrechte. Aktivisten erklärten, zudem sei in einem anderen Ort ein medizinischer Versorgungspunkt bombardiert worden. Sie machten russische Jets dafür verantwortlich. Die russische Luftwaffe unterstützt die syrische Armee im Kampf gegen Rebellen.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Es droht der Ruin
Demonstranten blockieren eine Autobahn in Caracas.

Venezuela könnte ein enorm reiches Land sein. Die größten Ölreserven der Welt, aber heute das ärmste Land Südamerikas. Drama, wohin man blickt. Eine Spurensuche in Caracas, warum es so weit kommen konnte.

mehr
Mehr aus Politik
MV-jobs.de

Die Jobsuchmaschine MV-jobs.de bietet über 19.000 Stellenangebote und Jobs in und um die Hansestadt Rostock. Ob Ausbildung, Arbeitsplätze für Fachkräfte, Quereinsteiger oder Führungsposition - der MV-Jobmarkt bietet Stellenanzeigen für alle Qualifikationen. mehr