Volltextsuche über das Angebot:

26 ° / 15 ° Regenschauer

Navigation:
Angriff auf Hotel in Malis Hauptstadt Bamako

Bamako Angriff auf Hotel in Malis Hauptstadt Bamako

Ein Hotel in der Hauptstadt von Mali ist angegriffen worden. Das Hotel befinde sich in einem Vorort von Bamako, hieß es aus Sicherheitskreisen am späten Abend.

Bamako. Ein Hotel in der Hauptstadt von Mali ist angegriffen worden. Das Hotel befinde sich in einem Vorort von Bamako, hieß es aus Sicherheitskreisen am späten Abend. Augenzeugen zufolge sind malische und internationale Sicherheitskräfte vor Ort. Die Terrororganisation Al-Kaida im Islamischen Maghreb und andere Extremisten-Gruppen sind im Norden Malis aktiv und greifen immer wieder UN-Friedenstruppen und malische Streitkräfte an. Auch der Süden ist nicht sicher: Im September griffen Terroristen das Radisson-Hotel in Bamako an, nahmen 100 Geiseln und töteten etwa 20.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Terrormiliz Al-Shabaab
Ein Selbstmordattentäter sprengte ein Auto in der Nähe der Restaurants.

Wieder verübt die Terrorgruppe Al-Shabaab in Somalias Hauptstadt Mogadischu einen blutigen Anschlag. Ziel waren diesmal zwei sehr populäre Restaurants, wo sich viele junge Leute aufhielten.

mehr
Mehr aus Politik
MV-jobs.de

Die Jobsuchmaschine MV-jobs.de bietet über 19.000 Stellenangebote und Jobs in und um die Hansestadt Rostock. Ob Ausbildung, Arbeitsplätze für Fachkräfte, Quereinsteiger oder Führungsposition - der MV-Jobmarkt bietet Stellenanzeigen für alle Qualifikationen. mehr