Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / 2 ° Sprühregen

Navigation:
Angriff vor israelischer Botschaft in Ankara vereitelt

Ankara Angriff vor israelischer Botschaft in Ankara vereitelt

Türkische Sicherheitskräfte haben einen Angriff vor der israelischen Botschaft in Ankara vereitelt.

Ankara. Türkische Sicherheitskräfte haben einen Angriff vor der israelischen Botschaft in Ankara vereitelt. Der Attentäter habe versucht, mit einem Messer auf einen türkischen Polizisten einzustechen, teilte die Botschaft mit. Ein anderer Polizist vor der Vertretung habe den Mann daraufhin mit einem Schuss ins Bein gestoppt. Außer dem Angreifer sei niemand verletzt worden. Der Sender CNN Türk berichtete, der 38-Jährige aus dem zentralanatolischen Konya sei nicht zurechnungsfähig gewesen.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Assad blockiert Hilfe

Seit Montag gilt im Bürgerkriegsland Syrien eine Waffenruhe, doch die humanitäre Hilfe kommt nicht voran. Die USA deuten an, dass der Geduldsfaden nicht unbegrenzt dehnbar ist.

mehr
Mehr aus Politik
MV-jobs.de

Die Jobsuchmaschine MV-jobs.de bietet über 19.000 Stellenangebote und Jobs in und um die Hansestadt Rostock. Ob Ausbildung, Arbeitsplätze für Fachkräfte, Quereinsteiger oder Führungsposition - der MV-Jobmarkt bietet Stellenanzeigen für alle Qualifikationen. mehr