Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Extra Anschlag auf Wohnanlage für Ausländer in Kabul
Extra Anschlag auf Wohnanlage für Ausländer in Kabul
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
02:02 01.08.2016
Anzeige
Kabul

Offensichtlich Kämpfer der radikal-islamischen Taliban haben einen Anschlag auf ein von Ausländern bewohntes Gebäude in der afghanischen Hauptstadt Kabul verübt. Nach Angaben eines Sprechers der Taliban vom frühen Morgen stürmten zahlreiche Bewaffnete das Gelände, nachdem sie an der Zufahrt einen mit Sprengstoff beladenen Kleinlastwagen zur Explosion gebracht hatten. Die Taliban erklärten, zahlreich Ausländer seien getötet oder verletzt worden. Der Angriff gehe weiter.

dpa

Mehr zum Thema

Die Türkei geht seit dem Putschversuch gegen Anhänger der Gülen-Bewegung vor. Von den USA fordert sie die Auslieferung des Predigers Gülen. Nun gerät auch Deutschland ins Visier. Ein neuer Streit zwischen Berlin und Ankara droht.

29.07.2016

Die radikalislamischen Taliban haben bei ihren Angriffen in der afghanischen Südprovinz Helmand einen weiteren Erfolg verbucht.

30.07.2016

Afghanische Regierungstruppen haben nach offiziellen Angaben die Kontrolle über das Zentrum des Bezirks Chanischin im Süden des Landes zurückerobert.

31.07.2016
Anzeige