Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Extra Ausnahmezustand: Militär bekommt Sondervollmachten in Venezuela
Extra Ausnahmezustand: Militär bekommt Sondervollmachten in Venezuela
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
03:12 17.05.2016
Anzeige
Caracas

Der Konflikt in Venezuela spitzt sich zu. Ein Dekret zur Verhängung des Ausnahmezustands und des ökonomischen Notstands gibt Präsident Nicolás Maduro und dem Militär Sondervollmachten. Das im Amtsblatt der Regierung veröffentlichte Dekret sollte eigentlich nur einen geltenden ökonomischen Notstand um weitere 60 Tage verlängern, mit dem unter anderem die Lebensmittelversorgung gesichert werden soll. Nun heißt es aber, dass das Militär und Bürgerwehren „die Verteilung und Produktion von Lebens- und Grundnahrungsmitteln“ garantieren sollen. Damit soll eine Einmischung des Auslands in innere Angelegenheiten unterbunden werden.

dpa

Mehr zum Thema

Es klappt gleich im ersten Wahlgang. Ministerpräsident Kretschmann führt die bundesweit erste grün-schwarze Landesregierung. Ein Manko bei der Wahl: Es fehlen Stimmen aus dem Regierungslager.

12.05.2016

Showdown in Brasilien, das 200-Millionen-Land erlebt kurz vor Olympia einen Machtwechsel auf Zeit: Präsidentin Rousseff wird durch Michel Temer ersetzt. Die Ära der linken Arbeiterpartei ist vorerst zu Ende.

12.05.2016

Es ist ein historischer Tag für Brasilien: Nach 13 Jahren ist die Ära der Arbeiterpartei vorerst zu Ende. Staatschefin Dilma Rousseff muss den Präsidentenpalast räumen - sie will aber bald wiederkommen.

13.05.2016
Anzeige