Volltextsuche über das Angebot:

17 ° / 14 ° wolkig

Navigation:
Auto rast in Demonstrantenmenge - mehrere Verletzte

Charlottesville Auto rast in Demonstrantenmenge - mehrere Verletzte

Ein Auto ist am Rande einer Kundgebung von Rechtsextremisten in der US-Stadt Charlottesville in eine Gruppen von Gegendemonstranten gerast.

Charlottesville. Ein Auto ist am Rande einer Kundgebung von Rechtsextremisten in der US-Stadt Charlottesville in eine Gruppen von Gegendemonstranten gerast. Die städtischen Behörden melden auf Twitter, an einer Kreuzung seien drei Fahrzeuge aufeinander geprallt, mehrere Fußgänger seien verletzt worden. Videoaufnahmen und Augenzeugenberichte deuten auf eine absichtliche Tat hin. Bereits zuvor war es am Rande der Kundgebung ultrarechter Gruppen zu gewalttätigen Auseinandersetzungen mit Gegendemonstranten gekommen.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Kritik an Trump-Reaktion

Eine rechtsextreme Kundgebung artet in den USA in Gewalt aus, es gibt eine Tote und viele Verletzte. Präsident Trump wird vorgeworfen, dass er die Schuldigen nicht beim Namen nennt.

mehr
Mehr aus Politik
MV-jobs.de

Die Jobsuchmaschine MV-jobs.de bietet über 19.000 Stellenangebote und Jobs in und um die Hansestadt Rostock. Ob Ausbildung, Arbeitsplätze für Fachkräfte, Quereinsteiger oder Führungsposition - der MV-Jobmarkt bietet Stellenanzeigen für alle Qualifikationen. mehr