Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Extra Baltische Staaten loben Flüchtlingspakt als Chance
Extra Baltische Staaten loben Flüchtlingspakt als Chance
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:33 19.03.2016
Anzeige
Riga

Die baltischen EU-Staaten sehen in dem Flüchtlingspakt mit der Türkei eine Chance zur Lösung der Migrationskrise. Die Vereinbarung könnte einen Durchbruch bedeuten, sagte der estnische Regierungschef Taavi Rõivas. Litauens Präsidentin Dalia Grybauskaite betonte, die Schließung der türkischen Route sei sehr wichtig. Das Abkommen: Migranten, die ab morgen illegal auf den griechischen Inseln ankommen, können in die Türkei zurückgeschickt werden. Die EU nimmt der Türkei bis zu 72 000 syrische Flüchtlinge ab.

dpa

Mehr zum Thema

Verzweifelte Lagerbewohner marschieren zu Fuß nach Mazedonien, durchbrechen Polizeisperren, ertrinken in reißenden Flüssen: Die Situation in Nordgriechenland wird immer dramatischer - doch der Zustrom aus der Türkei über die Ägäis reißt nicht ab.

16.03.2016

Angesichts der dramatischen Lage für Flüchtlinge in Nordgriechenland suchen sich immer mehr Menschen lebensgefährliche Routen nach Mazedonien.

14.03.2016

Alte, Kinder, Frauen - sie alle wateten durch einen reißenden Bach, um aus dem Camp Idomeni nach Mitteleuropa zu kommen. Doch ging es zwangsweise wieder zurück nach Griechenland. Dort empört sich Regierungschef Tsipras über ein ominöses Flugblatt.

16.03.2016
Anzeige