Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Extra Bau einer Mauer gegen Flüchtlinge in Calais begonnen
Extra Bau einer Mauer gegen Flüchtlinge in Calais begonnen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
05:03 21.09.2016
Anzeige
London

Um Flüchtlinge davon abzuhalten, im französischen Calais auf Lastwagen nach Großbritannien zu gelangen, hat der Bau einer Mauer entlang des Hafenzubringers begonnen. Die von Großbritannien finanzierte Mauer soll vier Meter hoch und einen Kilometer lang werden, berichtet die britische Agentur PA. Die Mauer soll das als „Dschungel von Calais“ bekannte Flüchtlingslager von der Zufahrtsstraße abschirmen. Die Kosten werden mit rund 2,4 Millionen Euro veranschlagt. Kritiker bemängeln, die Mauer verlagere das Problem lediglich entlang der Straße.

dpa

Mehr zum Thema

Zu Hunderttausenden gelangen 2015 Flüchtlinge ins Land. Nach der Festnahme von drei Syrern unter Terrorverdacht stellt sich die Frage, wie viele noch mit falschen Pässen kamen. Bayerns Innenminister erhebt schwere Vorwürfe.

18.09.2016
Politik Brandstifter festgenommen - Situation auf Lesbos angespannt

Die Zustände auf der griechischen Insel Lesbos waren schon lange angespannt. Ein Feuer im überfüllten Flüchtlingslager „Moria“ lässt die Situation eskalieren. Und der Inselbürgermeister fürchtet noch Schlimmeres.

21.09.2016

Lässt sich das Schicksal von 65 Millionen Flüchtlingen mit einem 25-seitigen Papier lösen? Kaum, doch zu mehr als einer Erklärung kann sich die Weltgemeinschaft nicht durchringen.

20.09.2016
Anzeige