Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 2 ° bedeckt

Navigation:
Bayerns Innenminister Herrmann ist CSU-Spitzenkandidat

Germering Bayerns Innenminister Herrmann ist CSU-Spitzenkandidat

Herrmann beerbt Hasselfeldt: Mit 98,4 Prozent der Stimmen hat die CSU Bayerns Innenminister Joachim Herrmann zu ihrem Spitzenkandidaten für die Bundestagswahl gewählt.

Germering. Herrmann beerbt Hasselfeldt: Mit 98,4 Prozent der Stimmen hat die CSU Bayerns Innenminister Joachim Herrmann zu ihrem Spitzenkandidaten für die Bundestagswahl gewählt. 249 der 254 Delegierten stimmten in Germering bei München für den Franken, der damit fast das identische Ergebnis erzielte wie seine Vorgängerin Gerda Hasselfeldt vor vier Jahren. Auf Vorschlag der Parteispitze folgen auf den nächsten Listenplätzen Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt, Dobrindts parlamentarische Staatssekretärin Dorothee Bär und Generalsekretär Andreas Scheuer.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Markige Worte für die SPD
Die beiden Spitzenkandidaten der Partei Die Linke für die Bundestagswahl 2017: Sahra Wagenknecht und Dietmar Bartsch.

Für Sahra Wagenknecht sind NRW und der Bund durchaus vergleichbar - bei beiden Wahlen geht es für sie um eine Abkehr von der bisherigen Politik. Doch wie soll so ein radikaler Wechsel klappen?

mehr
Mehr aus Politik
Beilagen
MV-jobs.de

Die Jobsuchmaschine MV-jobs.de bietet über 19.000 Stellenangebote und Jobs in und um die Hansestadt Rostock. Ob Ausbildung, Arbeitsplätze für Fachkräfte, Quereinsteiger oder Führungsposition - der MV-Jobmarkt bietet Stellenanzeigen für alle Qualifikationen. mehr