Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Extra Beer signalisiert Kompromissbereitschaft beim Klimaschutz
Extra Beer signalisiert Kompromissbereitschaft beim Klimaschutz
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:43 26.10.2017
Berlin

FDP-Generalsekretärin Nicola Beer hat kurz vor der Jamaika-Sondierung zu Klimaschutz und Energiepolitik grundsätzliche Kompromissbereitschaft bei dem schwierigen Thema signalisiert. Brücken könnten immer geschlagen werden, sagte Beer. Jeder wolle saubere Luft und sauberes Wasser - die Frage sei, wie man dort hinkomme. Die FDP setze dabei auf Technologie, offene Lösungsansätze und marktwirtschaftliche Instrumente. In der Klimapolitik sind die Grünen weit von Union und der FDP entfernt.

dpa

Mehr zum Thema

CDU, CSU, Grüne und FDP wollen zum Auftakt ihrer Detailgespräche klären, wie viel Geld eigentlich wofür da ist. Ein wichtiges Symbol scheint unstrittig - andere Schwerpunkte unterscheiden sich durchaus.

23.10.2017

Eine vermeintliche Forderung der Grünen nach zwei Vizekanzlern in einer Jamaika-Koalition hat eine Debatte über die Machtverteilung in der künftigen Regierung ausgelöst.

23.10.2017
Politik Grüne fordern «Augenhöhe» - Wer wird Vizekanzler - und wie viele?

Über Posten wird offiziell erst am Ende von Koalitionsverhandlungen geredet. Oder doch nicht? Eine Grünen-Forderung tritt eine Debatte zum Thema Vizekanzler los. Spannender ist aber die Frage, die hinter der Aufregung steckt.

23.10.2017