Volltextsuche über das Angebot:

20 ° / 13 ° Regenschauer

Navigation:
Bericht: Bundeswehr operiert erstmals offensiv im Cyber-Raum

Berlin Bericht: Bundeswehr operiert erstmals offensiv im Cyber-Raum

Computerexperten der Bundeswehr haben nach „Spiegel“-Informationen erstmals eine offensive Cyber-Operation durchgeführt.

Berlin. Computerexperten der Bundeswehr haben nach „Spiegel“-Informationen erstmals eine offensive Cyber-Operation durchgeführt. Bereits im Herbst 2015 habe sich die Einheit Computernetzwerkoperationen in die internen Netze eines afghanischen Mobilfunkbetreibers gehackt, um Informationen über den Entführungsfall einer deutschen Entwicklungshelferin zu erlangen. Es sei das erste Mal gewesen, dass die CNO-Einheit offensiv aktiv geworden sei. Ein Sprecher des Bundesverteidigungsministeriums wollte den Fall „aus Gründen der operativen Sicherheit“ nicht bestätigen.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Bisher größter Datenklau?

Unbekannte Hacker haben beim Internet-Konzern Yahoo Daten von mindestens 500 Millionen Nutzern erbeutet. Darunter sollen zwar keine unverschlüsselten Passwörter sein - aber dafür E-Mail-Adressen und Namen. Unklar ist, wie schnell Yahoo die Nutzer informierte.

mehr
Mehr aus Politik
MV-jobs.de

Die Jobsuchmaschine MV-jobs.de bietet über 19.000 Stellenangebote und Jobs in und um die Hansestadt Rostock. Ob Ausbildung, Arbeitsplätze für Fachkräfte, Quereinsteiger oder Führungsposition - der MV-Jobmarkt bietet Stellenanzeigen für alle Qualifikationen. mehr

Beilage ZUKUNFT durch ERFOLG

Sie interessieren sich für starke Unternehmen in unserer Region und Wirtschaftsberichte. Dann lesen Sie hier mehr. mehr