Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Extra Bericht: Fast 650 türkische Juristen zur Fahndung ausgeschrieben
Extra Bericht: Fast 650 türkische Juristen zur Fahndung ausgeschrieben
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:32 11.08.2016
Anzeige
Istanbul

648 Richter und Staatsanwälte sind nach Angaben der Nachrichtenagentur Anadolu in der Türkei zur Fahndung ausgeschrieben worden. Die Staatsanwaltschaft ermittele wegen Mitgliedschaft in einer Terrororganisation, meldete die staatliche Nachrichtenagentur Anadolu. Alle Betroffenen gehörten dem Hohen Rat der Richter und Staatsanwälte an, der unter anderem für Personalfragen in der Justiz zuständig ist. Die türkische Führung macht Prediger Fethullah Gülen für den Putschversuch vom 15. Juli verantwortlich. In der Türkei gilt die Gülen-Bewegung als Terrororganisation.

dpa

Mehr zum Thema

Ein Millionenpublikum hat sich in Istanbul auf Einladung Erdogans zur Kundgebung gegen den Putsch in der Türkei versammelt. Der Präsident bringt vor begeisterten Teilnehmern erneut die Todesstrafe ins Spiel. Auch Kritik an Deutschland gibt es wieder.

07.08.2016

Der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan hat bei einer Großveranstaltung mit mehreren Millionen Teilnehmern erneut die Wiedereinführung der Todesstrafe in Aussicht gestellt.

14.08.2016

Kurz vor einem Treffen mit Kreml-Chef Wladimir Putin hat der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan vor einem Millionenpublikum die Einheit des Landes beschworen und Deutschland kritisiert.

15.08.2016
Anzeige