Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Extra Bericht: Mehr Asyl-Entscheide in Deutschland als in gesamter EU
Extra Bericht: Mehr Asyl-Entscheide in Deutschland als in gesamter EU
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
02:52 04.12.2017
Brüssel

In Deutschland sind einem Medienbericht zufolge im ersten Halbjahr 2017 deutlich mehr Asyl-Erstanträge entschieden worden als in allen anderen 27 EU-Ländern zusammen. Während es hierzulande 357 625 Entscheidungen gegeben habe, seien es in den anderen EU-Staaten insgesamt nur 199 405 gewesen, berichtete die Tageszeitung „Die Welt“ unter Berufung auf Zahlen des EU-Statistikamts Eurostat. Die Angaben der Statistiker unterscheiden sich von denen des Bundesamts für Migration und Flüchtlinge, das im ersten Halbjahr dieses Jahres 388 201 Entscheidungen gezählt habe.

dpa

Mehr zum Thema

Um die völlig überfüllten Lager auf den Ostägäisinseln zu entlasten, hat das griechische Innenministerium rund 250 Flüchtlinge aufs Festland gebracht.

30.11.2017

Im innereuropäischen Streit über eine gerechtere Verteilung von Flüchtlingen gibt es einen neuen Kompromissvorschlag der aktuellen EU-Ratspräsidentschaft.

01.12.2017

Zuletzt haben weniger Asylbewerber freiwillig das Land verlassen. Die Regierung will das ändern und lockt potenzielle Heimkehrer nun mit einem Extra-Bonus. Befristet und an Bedingungen geknüpft. Flüchtlingsaktivisten sehen darin ein unmoralisches Angebot.

03.12.2017