Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Extra Bericht: Trump informiert Abbas über geplante Verlegung von US-Botschaft
Extra Bericht: Trump informiert Abbas über geplante Verlegung von US-Botschaft
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:14 05.12.2017
Anzeige
Jerusalem

US-Präsident Donald Trump hat den Palästinenserpräsidenten über seine Absicht informiert, die US-Botschaft von Tel Aviv nach Jerusalem zu verlegen. Die palästinensische Nachrichtenagentur Wafa berichtete, Trump habe dies Mahmud Abbas bei einem Telefonat mitgeteilt. Abbas' Sprecher sagte, der Präsident habe Trump „vor den schwerwiegenden Auswirkungen dieser Entscheidung auf den Friedensprozess sowie Sicherheit und Stabilität in der Region und der Welt gewarnt“.

dpa

Mehr zum Thema

Drei Jahrzehnte lang bestimmte Ali Abdullah Saleh die Politik des Jemens. Auch nach seinem Sturz blieb er einflussreich. Jetzt töteten ihn Kämpfer, mit denen er bis vor kurzem verbündet war.

04.12.2017

Der Schritt wäre ein diplomatischer Eklat ersten Ranges: Der US-Präsident will offenbar bald Jerusalem als Hauptstadt Israels anerkennen. Die Türkei kündigt schon an, „die gesamte islamische Welt in Bewegung zu setzen“. Lenkt Trump noch in letzter Sekunde ein?

05.12.2017

Israel hat die türkischen Drohungen wegen der möglichen Verlegung der US-Botschaft nach Jerusalem zurückgewiesen.

05.12.2017
Anzeige