Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 3 ° wolkig

Navigation:
Besetzung von Brandenburger Tor beendet

Berlin Besetzung von Brandenburger Tor beendet

Die Besetzung des Brandenburger Tors in Berlin ist beendet. Nach Aufforderung der Polizei räumten etwa 15 Aktivisten der rechten „Identitäre Bewegung“ am Mittag ...

Berlin. Die Besetzung des Brandenburger Tors in Berlin ist beendet. Nach Aufforderung der Polizei räumten etwa 15 Aktivisten der rechten „Identitäre Bewegung“ am Mittag das Wahrzeichen der Hauptstadt, wie ein Polizeisprecher sagte. Sie waren zuvor auf das Tor geklettert. Unterhalb der Quadriga hatten sie zwei Transparente angebracht. Auf einem stand „Sichere Grenzen - sichere Zukunft“. Die rechte Gruppierung wird vom Verfassungsschutz beobachtet. Sie tritt gegen eine vermeintliche Überfremdung auf.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
100 Teilnehmer bei Kundgebung: „Lichtenhagen begreifen“

Holger Klein aus Rostock

mehr
Mehr aus Politik
MV-jobs.de

Die Jobsuchmaschine MV-jobs.de bietet über 19.000 Stellenangebote und Jobs in und um die Hansestadt Rostock. Ob Ausbildung, Arbeitsplätze für Fachkräfte, Quereinsteiger oder Führungsposition - der MV-Jobmarkt bietet Stellenanzeigen für alle Qualifikationen. mehr