Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 11 ° Regenschauer

Navigation:
Bewegung des Élysée-Anwärters Macron greift Moskau an

Paris Bewegung des Élysée-Anwärters Macron greift Moskau an

Die politische Bewegung des unabhängigen französischen Präsidentschaftskandidaten Emmanuel Macron bezichtigt Moskau, in den französischen Wahlkampf einzugreifen.

Paris. Die politische Bewegung des unabhängigen französischen Präsidentschaftskandidaten Emmanuel Macron bezichtigt Moskau, in den französischen Wahlkampf einzugreifen. Der Generalsekretär von Macrons Bewegung „En Marche!“, Richard Ferrand, nannte in einem Beitrag für „Le Monde“ den TV-Sender Russia Today und die Agentur Sputniknews. Diese würden seit Wochen Gerüchte über Macron verbreiten. Der frühere Wirtschaftsminister Macron ist einer der Favoriten im Rennen um das höchste Staatsamt. Der Kreml wies die Vorwürfe als absurd von sich.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Umfrage
Die nordrhein-westfälische SPD-Ministerpräsidentin Hannelore Kraft (r) und die grüne Schulministerin Sylvia Löhrmann im Landtag in Düsseldorf.

Rund drei Monate vor der Landtagswahl in Nordrhein-Westfalen ist die amtierende rot-grüne Koalition in einer Umfrage ohne Mehrheit.

mehr
Mehr aus Politik
MV-jobs.de

Die Jobsuchmaschine MV-jobs.de bietet über 19.000 Stellenangebote und Jobs in und um die Hansestadt Rostock. Ob Ausbildung, Arbeitsplätze für Fachkräfte, Quereinsteiger oder Führungsposition - der MV-Jobmarkt bietet Stellenanzeigen für alle Qualifikationen. mehr