Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 5 ° Regen

Navigation:
Bombardements in Aleppo gehen nach kurzer Pause weiter

Damaskus Bombardements in Aleppo gehen nach kurzer Pause weiter

Die kurze Bombardement-Pause in Aleppo ist vorbei: Das syrische Regime hat seine Luftangriffe auf Rebellengebiete in der Stadt fortgesetzt.

Damaskus. Die kurze Bombardement-Pause in Aleppo ist vorbei: Das syrische Regime hat seine Luftangriffe auf Rebellengebiete in der Stadt fortgesetzt. Das berichtete die Syrische Beobachtungsstelle für Menschenrechte. Die syrische Luftwaffe hatte am Mittag überraschend aufgehört, den Ostteil Aleppos zu bombardieren. Vorher gab es allerdings viele Luftangriffe: Seit dem Zusammenbruch der Waffenruhe vor einer Woche wurden mehr als 180 Menschen getötet. Nach UN-Angaben waren es die schwersten Luftangriffe seit Beginn des Bürgerkrieges.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Weitere Helfer sterben

Während in Syrien der Bürgerkrieg wieder aufflammt, versucht die internationale Gemeinschaft in New York, die Waffenruhe doch noch zu retten. Russland und die USA liefern sich einen Schlagabtausch im Sicherheitsrat - aber alles bleibt zunächst ohne Ergebnis.

mehr
Mehr aus Politik
MV-jobs.de

Die Jobsuchmaschine MV-jobs.de bietet über 19.000 Stellenangebote und Jobs in und um die Hansestadt Rostock. Ob Ausbildung, Arbeitsplätze für Fachkräfte, Quereinsteiger oder Führungsposition - der MV-Jobmarkt bietet Stellenanzeigen für alle Qualifikationen. mehr