Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Extra Boris Johnson bewirbt sich überraschend nicht um Cameron-Nachfolge
Extra Boris Johnson bewirbt sich überraschend nicht um Cameron-Nachfolge
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:13 30.06.2016
Anzeige
London

Der ehemalige Londoner Bürgermeister Boris Johnson hat überraschend angekündigt, sich nicht um die Nachfolge des scheidenden Premierministers David Cameron zu bewerben. Das gab Johnson kurz vor Ende der Bewerbungsfrist in London bekannt.

dpa

Mehr zum Thema

Seit dem Brexit-Votum sind Großbritanniens Volksparteien im Führungsstreit gefangen. Labour-Chef Corbyn stemmt sich gegen ein Misstrauensvotum seiner Fraktion. Bei den Konservativen beginnt das Gerangel um die Nachfolge des scheidenden Premiers Cameron.

28.06.2016

Wer wird der neue Premier Großbritanniens? Die große Überraschung: Boris Johnson tritt nicht an für die Nachfolge David Camerons. Die Buchmacher haben einen Favoriten, oder besser: Favoritin.

30.06.2016

Der Brexit-Volksentscheid in Großbritannien hat die EU in ihre schwerste Krise gestürzt. Altkanzler Kohl warnt vor Kurzschlussreaktionen. Justizminister Maas will nationalistischen Strömungen den Wind aus den Segeln nehmen.

30.06.2016
Anzeige