Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Extra Botschafter Israels und Palästinas schreien sich vor UN an
Extra Botschafter Israels und Palästinas schreien sich vor UN an
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
02:30 19.04.2016
Anzeige
New York

Israels UN-Botschafter und sein palästinensischer Kollege haben sich vor dem Sicherheitsrat eine lautstarke Auseinandersetzung geliefert. Der Streit begann, nachdem Israels Vertreter Danny Danon seinem palästinensischen Kollegen Riad Mansur bei einer monatlichen Sitzung des Rats zum Konflikt im Nahen Osten vorwarf, Terrorismus zu glorifizieren. Der Angegriffene verteidigte sich - ebenfalls schreiend. Der Streit dauerte an, bis der derzeitige Präsident des Sicherheitsrates, Liu Jieyi, die beiden unterbrach.

dpa

Mehr zum Thema

Am „Tag der Sonne“ sollte Nordkoreas Militär besonders strahlen. Mit dem Start einer ballistischen Rakete wollte das Regime Stärke demonstrieren. Das Vorhaben endete als Fehlschlag.

16.04.2016

Die syrische Opposition ist grundsätzlich zur Zusammenarbeit in einer Übergangsregierung mit Diplomaten und Technokraten der Regierung von Machthaber Baschar al-Assad bereit.

15.04.2016

Die Friedensgespräche für das Bürgerkriegsland Syrien gehen in Genf in die dritte Runde. Einen Durchbruch hat es bisher nicht gegeben. Aber nun will die Opposition kooperieren - nur nicht mit Assad.

16.04.2016
Anzeige