Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 7 ° Sprühregen

Navigation:
Brandanschlag auf geplante Flüchtlingsunterkunft im Havelland

Potsdam Brandanschlag auf geplante Flüchtlingsunterkunft im Havelland

Unbekannte haben einen Brandanschlag auf eine geplante Flüchtlingsunterkunft im brandenburgischen Nauen verübt. Die Suche nach den Tätern verlief ohne Erfolg, wie die Polizei in Potsdam mitteilte.

Potsdam. Unbekannte haben einen Brandanschlag auf eine geplante Flüchtlingsunterkunft im brandenburgischen Nauen verübt. Die Suche nach den Tätern verlief ohne Erfolg, wie die Polizei in Potsdam mitteilte. Der Staatsschutz prüft, ob es einen Zusammenhang mit einem Anschlag auf eine geplante Flüchtlingsunterkunft in der Nachbarschaft Ende August gibt. Während damals die geplante Unterkunft, eine umgebaute Sporthalle, kurz vor der Eröffnung ausbrannte, gab es diesmal keine größeren Schäden.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Politik
MV-jobs.de

Die Jobsuchmaschine MV-jobs.de bietet über 19.000 Stellenangebote und Jobs in und um die Hansestadt Rostock. Ob Ausbildung, Arbeitsplätze für Fachkräfte, Quereinsteiger oder Führungsposition - der MV-Jobmarkt bietet Stellenanzeigen für alle Qualifikationen. mehr