Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 11 ° Regenschauer

Navigation:
Brexit-Unterhändler erstmals an einem Tisch

Brüssel Brexit-Unterhändler erstmals an einem Tisch

Die Gespräche über den Brexit haben begonnen. Ein Jahr nach der Entscheidung der Briten für den Austritt aus der Europäischen Union kamen EU-Chefunterhändler Michel ...

Brüssel. Die Gespräche über den Brexit haben begonnen. Ein Jahr nach der Entscheidung der Briten für den Austritt aus der Europäischen Union kamen EU-Chefunterhändler Michel Barnier und der britische Brexit-Minister David Davis am Vormittag in Brüssel erstmals zusammen. Davis gab sich sehr zuversichtlich und versöhnlich. Man gehe positiv und konstruktiv in die Gespräche, sagte er. Ziel sei eine besondere und tiefe Partnerschaft mit der Europäischen Union.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Brexit
Ein Union Jack neben einer EU-Flagge. Der EU-Brexit-Beauftragte, Guy Verhofstadt, zeigt sich offen für einen Verbleib der Briten in der EU.

London vs. Brüssel - 360 Tage sind nach der Entscheidung der Briten für den EU-Austritt vergangen. Monatelang haben beide Seiten nur übereinander gesprochen. Jetzt sitzen sie bald erstmals an einem Tisch. Der EU-Brexit-Beauftragte, Guy Verhofstadt, zeigt sich offen für einen Verbleib der Briten in der EU.

mehr
Mehr aus Politik
MV-jobs.de

Die Jobsuchmaschine MV-jobs.de bietet über 19.000 Stellenangebote und Jobs in und um die Hansestadt Rostock. Ob Ausbildung, Arbeitsplätze für Fachkräfte, Quereinsteiger oder Führungsposition - der MV-Jobmarkt bietet Stellenanzeigen für alle Qualifikationen. mehr