Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Extra Brexit-Unterhändler erstmals an einem Tisch
Extra Brexit-Unterhändler erstmals an einem Tisch
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:35 19.06.2017
Anzeige
Brüssel

Die Gespräche über den Brexit haben begonnen. Ein Jahr nach der Entscheidung der Briten für den Austritt aus der Europäischen Union kamen EU-Chefunterhändler Michel Barnier und der britische Brexit-Minister David Davis am Vormittag in Brüssel erstmals zusammen. Davis gab sich sehr zuversichtlich und versöhnlich. Man gehe positiv und konstruktiv in die Gespräche, sagte er. Ziel sei eine besondere und tiefe Partnerschaft mit der Europäischen Union.

dpa

Mehr zum Thema

London vs. Brüssel - 360 Tage sind nach der Entscheidung der Briten für den EU-Austritt vergangen. Monatelang haben beide Seiten nur übereinander gesprochen. Jetzt sitzen sie bald erstmals an einem Tisch. Der EU-Brexit-Beauftragte, Guy Verhofstadt, zeigt sich offen für einen Verbleib der Briten in der EU.

18.06.2017

Vor Beginn der Brexit-Verhandlungen morgen in Brüssel hält die Europäische Union die Tür für Großbritannien offen.

18.06.2017

In Brüssel beginnen heute die Brexit-Verhandlungen. Bis Ende März 2019 soll geklärt sein, wie die Trennung Großbritanniens von der EU ablaufen soll.

19.06.2017
Anzeige