Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 5 ° Regen

Navigation:
Britischer Premierminister Cameron kündigt Rücktritt an

London Britischer Premierminister Cameron kündigt Rücktritt an

Der britische Premier David Cameron hat seinen Rücktritt für Oktober angekündigt.

London. Der britische Premier David Cameron hat seinen Rücktritt für Oktober angekündigt. Er zieht damit Konsequenzen aus seiner Niederlage in der historischen Abstimmung über einen Austritt Großbritanniens aus der EU. Er werde noch drei Monate im Amt bleiben, sagte Cameron. Austrittsverhandlungen mit der EU sollten anschließend mit einem neuen Premierminister beginnen. Die Briten hatten sich für einen Brexit entschieden. Demnach kamen die Brexit-Befürworter auf 51,9 Prozent der Stimmen, das Pro-EU-Lager kam lediglich auf 48,1 Prozent. Cameron hatte für einen EU-Verbleib des Landes geworben.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
London

Bei seinem dritten TV-Auftritt vor dem EU-Referendum gelingt es Cameron, sich beim Thema Jo Cox nicht aufs Glatteis führen zu lassen. Er konzentriert sich lieber auf die wirtschaftlichen Gefahren eines Brexit. Nur kurz kann er das Publikum für sich gewinnen.

mehr
Mehr aus Politik
MV-jobs.de

Die Jobsuchmaschine MV-jobs.de bietet über 19.000 Stellenangebote und Jobs in und um die Hansestadt Rostock. Ob Ausbildung, Arbeitsplätze für Fachkräfte, Quereinsteiger oder Führungsposition - der MV-Jobmarkt bietet Stellenanzeigen für alle Qualifikationen. mehr