Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Extra Britisches Parlament muss laut Urteil Brexit-Verhandlungen zustimmen
Extra Britisches Parlament muss laut Urteil Brexit-Verhandlungen zustimmen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:52 03.11.2016
Anzeige
London

Rückschlag für Theresa May: Ein Gericht kommt der britischen Premierministerin bei ihrer Brexit-Strategie in die Quere. May muss die Zustimmung des Parlaments für die Austrittsverhandlungen mit Brüssel einholen. Das entschied der Londoner High Court. Das Gerichtsurteil kann noch angefochten werden. Beobachter rechnen aber damit, dass sich der Beginn der Austrittsverhandlungen nun erheblich verzögern könnte. Im Juni hatten die Briten in einer historischen Abstimmung für einen Austritt ihres Landes aus der EU gestimmt.

dpa

Mehr zum Thema

Verbale Fettnäpfe sind für Günther Oettinger nichts Neues. Jetzt hat der deutsche EU-Kommissar über Chinesen, Frauen und homosexuelle Partnerschaften gelästert. Das sorgt für Empörung. War nicht so gemeint, sagt er jetzt.

30.10.2016

Das europäisch-kanadische Freihandelsabkommen Ceta ist nach einem tagelangen Drama unterzeichnet. „Ende gut, alles gut“, sagt EU-Kommissionspräsident Juncker. Doch nun sind noch der Bundestag und andere nationale Parlamente an der Reihe.

30.10.2016

Das britische Parlament darf darüber abstimmen, wann die Regierung in London die offiziellen Verhandlungen mit Brüssel über einen Austritt aus der EU beginnt.

03.11.2016
Anzeige