Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 4 ° Gewitter

Navigation:
Bürgerliche gewinnen Parlamentswahl in Bulgarien

Sofia Bürgerliche gewinnen Parlamentswahl in Bulgarien

In Bulgarien hat die bürgerliche GERB amtlichen Angaben zufolge die Parlamentswahl gewonnen, die absolute Mehrheit aber verfehlt.

Sofia. In Bulgarien hat die bürgerliche GERB amtlichen Angaben zufolge die Parlamentswahl gewonnen, die absolute Mehrheit aber verfehlt. Für die Bürgerlichen stimmten 32,74 Prozent der Wähler, teilte die Zentrale Wahlkommission nach Auszählung von fast 80 Prozent der abgegebenen Stimmen mit. Bei der vorgezogenen Wahl am Sonntag kamen die Sozialisten auf Platz zwei mit 26,79 Prozent der Stimmen. Amtliche Endergebnisse sollen binnen drei Tagen bekannt sein.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Nach Neuwahlen
Boiko Borissow von der GERB-Partei spricht in der Parteizentrale in Sofia. Die bürgerliche GERB ist nach allen Prognosen von Meinungsforschungsinstituten wieder stärkste Partei in Bulgarien.

Die Neuwahlen in Bulgarien brachten mehr Fragen als Antworten. Das Parlament ist fragmentiert. Nationalisten stellen Forderungen. Der bürgerliche Wahlsieger GERB sucht Koalitionspartner.

mehr
Mehr aus Politik
MV-jobs.de

Die Jobsuchmaschine MV-jobs.de bietet über 19.000 Stellenangebote und Jobs in und um die Hansestadt Rostock. Ob Ausbildung, Arbeitsplätze für Fachkräfte, Quereinsteiger oder Führungsposition - der MV-Jobmarkt bietet Stellenanzeigen für alle Qualifikationen. mehr