Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Extra Bundeskabinett bringt Integrationsgesetz auf den Weg
Extra Bundeskabinett bringt Integrationsgesetz auf den Weg
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:42 25.05.2016
Anzeige
Meseberg

Fördern und Fordern - so fasst die Bundesregierung das auf den Weg gebrachte Integrationsgesetz zusammen. Das Bundeskabinett gab bei seiner Klausurtagung in Schloss Meseberg grünes Licht für das Gesetzespaket. Zum einen ist eine verbesserte Förderung für Flüchtlinge vorgesehen, vor allem beim Zugang zum Arbeitsmarkt. Enthalten sind aber auch zahlreiche Verschärfungen, etwa Leistungskürzungen bei denjenigen, die Integrationsangebote ablehnen.

dpa

Mehr zum Thema

Die Regierung nennt es „fördern und fordern“ und spricht von einer Zäsur. Kritiker finden die Pläne dagegen fragwürdig und falsch - und populistisch noch dazu. Was bringt das neue Integrationsgesetz?

26.05.2016

Die Bundesregierung hat das lange diskutierte Integrationsgesetz auf den Weg gebracht. Das Kabinett beschloss die Gesetzespläne bei seiner Klausur auf Schloss Meseberg.

25.05.2016

Mit gezielten Angeboten zur Eingliederung von Flüchtlingen und mehr Strenge gegenüber „Integrationsverweigerern“ reagiert die Bundesregierung auf die rasant gestiegenen Asylzahlen in Deutschland.

25.05.2016
Anzeige