Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Extra Bundestagsdelegation startet Türkei-Mission
Extra Bundestagsdelegation startet Türkei-Mission
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:23 04.10.2016
Anzeige
Ankara

Sieben Abgeordnete des Bundestags sind in der Türkei eingetroffen, um nach einem viermonatigem Besuchsverbot die deutschen Soldaten auf dem Luftwaffenstützpunkt Incirlik zu treffen. Vorher stehen politische Gespräche in der Hauptstadt Ankara auf dem Programm. Delegationsleiter Karl Lamers erhofft sich von der Reise eine Entspannung im deutsch-türkischen Verhältnis. Allerdings sagte Lamers auch, dass der Bundestag weiterhin zu seiner von der Türkei scharf kritisierten Armenier-Resolution stehe.

dpa

Mehr zum Thema

Angesichts der eskalierenden Gewalt in Syrien haben Bundeskanzlerin Angela Merkel und der türkische Staatspräsident Recep Tayyip Erdogan telefoniert.

29.09.2016

In gut einer Woche sollte der Ausnahmezustand in der Türkei auslaufen. Nun wird er bis ins kommende Jahr verlängert. Begründung ist der anhaltende Kampf gegen den Terror.

04.10.2016

Besuchsverbot für deutsche Abgeordnete, Streit um die Armenien-Resolution: Die Beziehungen zwischen der Türkei und Deutschland waren schon einmal besser. Eine Delegation des Bundestags hat sich nun nach Ankara und Incirlik aufgemacht.

05.10.2016
Anzeige