Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Extra Bundeswehr zieht aus Somalia ab
Extra Bundeswehr zieht aus Somalia ab
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:49 01.02.2018
Anzeige
Berlin

Nach einem achtjährigen Ausbildungseinsatz verlässt die Bundeswehr das von Islamisten terrorisierte Land Somalia. Das berichtet „Spiegel Online“ unter Berufung auf Militärkreise. Die dort stationierten Militärausbilder aus Deutschland sollen sich bis Ende März aus dem ostafrikanischen Land zurückziehen. Die Bundeswehr wollte den Rückzug zunächst nicht bestätigen. Der Bundeswehreinsatz in dem Land am Horn von Afrika ist mit bis zu 20 Soldaten einer der kleinsten, aber auch einer der gefährlichsten.

dpa

Mehr zum Thema

Die EU treibt ihre Vorbereitungen für den Austritt Großbritannien voran - am Montag stimmen in Brüssel die zuständigen Minister die Linie für die nächste Etappe ab. Aber was, wenn der Spuk plötzlich ein Ende fände?

28.01.2018

Großbritannien hat eine Übergangsphase nach dem EU-Austritt 2019 vorgeschlagen, um Chaos für Bürger und Unternehmen zu vermeiden. Könnt ihr haben, sagt die EU, aber zu unseren Bedingungen.

29.01.2018

Großbritanniens Wirtschaft kann beim Brexit nur verlieren. Das geht einem Bericht zufolge aus einem Dokument der Regierung in London hervor. Premierministerin May kommt damit weiter unter Druck.

30.01.2018
Anzeige