Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Extra CSU-Chef Seehofer erleidet Schwächeanfall
Extra CSU-Chef Seehofer erleidet Schwächeanfall
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:12 26.11.2016
Anzeige
München

Schreckmoment bei einer Bürgersprechstunde in der Münchner Staatskanzlei: Bayerns Ministerpräsident Horst Seehofer hat dort einen kurzen Schwächeanfall erlitten. Der CSU-Chef habe ein „kurzes Unwohlsein“ gehabt und sich hinsetzen müssen, sagte ein Sprecher der Staatskanzlei. Danach habe der CSU-Chef aber die Veranstaltung wie geplant fortsetzen können. Erst im Januar hatte Seehofer in Wildbad Kreuth vor den CSU-Landtagsabgeordneten einen Schwächeanfall gehabt.

dpa

Mehr zum Thema

Die SPD will cool bleiben: Ob Parteichef Gabriel 2017 als Kanzlerkandidat gegen Merkel antritt, soll erst Ende Januar feststehen. Vor vier Jahren ging das mit dem Schweigegelübde in der K-Frage schief.

21.11.2016

Merkel sieht sich noch nicht als „halbtotes Wrack“ und will mit Kraft und Neugier auf eine Welt in Unruhe reagieren. Die Union hat die Kanzlerkandidatur geklärt - nun ist die SPD unter Zugzwang.

23.11.2016
Politik Interesse am Außenministerium? - SPD-Hoffnungsträger Schulz wechselt nach Berlin

„Mister Europa“ kommt nach Deutschland: SPD-Mann Martin Schulz muss als EU-Parlamentschef aufhören und will in Berlin durchstarten. Wird er jetzt Außenminister und Kanzlerkandidat der SPD?

24.11.2016
Anzeige