Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Extra CSU-Parteitag stimmt über konservativeres Grundsatzprogramm ab
Extra CSU-Parteitag stimmt über konservativeres Grundsatzprogramm ab
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:12 05.11.2016
Anzeige
München

Zum Abschluss des CSU-Parteitags in München wollen sich die Christsozialen heute ein neues Grundsatzprogramms verordnen. Das 42-seitige Papier mit dem Titel „Die Ordnung“ soll der Partei in Zeiten von internationalem Terrorismus, weltweiten Flüchtlingsströmen und einer sich verändernden Parteienlandschaft einen neuen konservativeren Kompass liefern. Damit will die CSU verhindern, die bei den anstehenden Wahlen im Bund 2017 und in Bayern 2018 Wähler an die AfD oder andere Parteien zu verlieren.

dpa

Mehr zum Thema

Die Kanzlerin ist nicht da. Und so konzentriert sich die CSU auf ihrem Parteitag ganz auf sich selbst. Sie will ihr Profil schärfen - und bläst zum großen Existenzkampf gegen eine „Linksfront“.

05.11.2016

Auch ohne die Aufmerksamkeit der Kanzlerin feiert die CSU sich und ihren Chef auf dem Parteitag in München. Tränen fließen keine, Ärger gibt es auch keinen. Stattdessen tritt Seehofer als selbstkritischer und versöhnlicher Bayer mit großen Zielen auf.

04.11.2016

Drei Leitanträge hat der CSU-Vorstand für den Parteitag vorbereitet - alle wurden von den Delegierten am Freitag mit großer Mehrheit beschlossen.

04.11.2016
Anzeige