Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Extra CSU lobt Nahles-Pläne für Begrenzung von Sozialleistungen
Extra CSU lobt Nahles-Pläne für Begrenzung von Sozialleistungen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:52 12.10.2016
Anzeige
Berlin

Sozialministerin Andrea Nahles bekommt für ihre Pläne zur Begrenzung von Sozialleistungen für EU-Ausländer Lob von der CSU. Es sei richtig, dass Nahles die durch das Bundessozialgericht eröffnete Lücke für unkontrollierten Zuzug in unser Sozialsystem nun schließt, sagte Bayerns Sozialministerin Emilia Müller. Ein entsprechender Gesetzentwurf soll heute im Kabinett beschlossen werden. EU-Bürger sollen demnach frühestens nach fünf Jahren Hartz IV oder Sozialhilfe bekommen können, wenn sie hier nicht arbeiten.

dpa

Mehr zum Thema

Die Regierung will Zuwanderung in die sozialen Sicherungssysteme verhindern. Ein entsprechender Gesetzentwurf soll zügig ins Kabinett.

08.10.2016

EU-Bürger sollen in Deutschland frühestens nach fünf Jahren Hartz IV oder Sozialhilfe bekommen können, wenn sie hier nicht arbeiten.

07.10.2016

EU-Bürger sollen in Deutschland frühestens nach fünf Jahren Hartz IV oder Sozialhilfe bekommen können, wenn sie hier nicht arbeiten.

07.10.2016
Anzeige