Volltextsuche über das Angebot:

14 ° / 10 ° Regenschauer

Navigation:
CSU streitet nach Wahlpleite um Seehofers Zukunft

München/Berlin CSU streitet nach Wahlpleite um Seehofers Zukunft

Nach ihrer historischen Pleite bei der Bundestagswahl ist in der CSU ein offener Streit über die Zukunft von Parteichef und Ministerpräsident Horst Seehofer ausgebrochen.

München/Berlin. Nach ihrer historischen Pleite bei der Bundestagswahl ist in der CSU ein offener Streit über die Zukunft von Parteichef und Ministerpräsident Horst Seehofer ausgebrochen. Zwei Tage nach der Wahl forderten bereits zwei Landtagsabgeordnete sowie mehrere Orts- und Kreisverbände seinen Rücktritt, zugleich meldeten sich aber auch Unterstützer zu Wort. Als erster Bezirksverband stellte die Oberpfalz-CSU Seehofers politische Zukunft in Frage. Seehofer selbst warf seinen parteiinternen Gegnern eine Debatte zur Unzeit vor.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
München

CSU-Chef Horst Seehofer will an der Fraktionsgemeinschaft von CDU und CSU im Bundestag festhalten.

mehr
Mehr aus Politik
MV-jobs.de

Die Jobsuchmaschine MV-jobs.de bietet über 19.000 Stellenangebote und Jobs in und um die Hansestadt Rostock. Ob Ausbildung, Arbeitsplätze für Fachkräfte, Quereinsteiger oder Führungsposition - der MV-Jobmarkt bietet Stellenanzeigen für alle Qualifikationen. mehr