Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Extra De Maizière beklagt zunehmende Pöbeleien und Gewalt gegenüber Beamten
Extra De Maizière beklagt zunehmende Pöbeleien und Gewalt gegenüber Beamten
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:22 05.04.2016
Anzeige
Berlin

Bundesinnenminister Thomas de Maizière beklagt eine zunehmende gesellschaftliche Verrohung. Gewalt gegen Polizisten und Rettungskräfte nehme zu, Mitarbeiter in Ämtern seien sehr häufig mit Beschimpfungen und Pöbeleien konfrontiert, sagte de Maizière in Berlin bei einer Konferenz zu Gewalt gegen Beschäftigte im öffentlichen Dienst. Der Minister mahnte, die Gesellschaft brauche eine Rückbesinnung auf ethische Grenzen. Im Umgang mit anderen Menschen müsse es auch moralische Tabus geben.

dpa

Mehr zum Thema

Kurzes Abtasten, dann war die erste Tarifrunde im öffentlichen Dienst zu Ende. Noch vor der zweiten wollen die Gewerkschaften ihren Forderungen mit Warnstreiks Nachdruck verleihen.

01.04.2016

Mittwoch wird zum Warnstreik in der Rostocker Stadtverwaltung aufgerufen

05.04.2016

Der Vorsitzende der Deutschen Polizeigewerkschaft, Rainer Wendt, hat ein härteres Durchgreifen der Justiz gegen Gewalttäter verlangt.

05.04.2016
Anzeige