Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Extra De Maizière kündigt härteres Durchgreifen bei Gewalt gegen Beamte an
Extra De Maizière kündigt härteres Durchgreifen bei Gewalt gegen Beamte an
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:32 05.04.2016
Anzeige
Berlin

Bundesinnenminister Thomas de Maizière hat einen besseren Schutz von Polizisten und anderen Mitarbeitern im öffentlichen Dienst vor Angriffen und Aggressionen angekündigt. Härtere Strafen würden helfen, sagte de Maizière im ARD-„Morgenmagazin“. Es gehe aber vor allem um schnelle Strafverfahren „und überhaupt mal eine Strafe, wenn es um Gewalt geht“. De Maizière eröffnete am Morgen eine Konferenz zum Thema „Gewalt gegen Beschäftigte im öffentlichen Dienst“.

dpa

Mehr zum Thema

Von Jahr zu Jahr gibt es mehr Einbrüche in Wohnungen und Häuser. Das hat auch Folgen für die Hausratversicherer. Außerdem steigt die Nachfrage nach Bankschließfächern - da ist mitunter Geduld gefragt.

04.04.2016

Der Rundfunkbeitrag ist umstritten - und bei den Deutschen unbeliebt. Doch kaum einer geht dafür so weit wie eine 46-Jährige: Für ihre Weigerung zu zahlen, sitzt sie in Chemnitz hinter Gittern.

05.04.2016

Der Vorsitzende der Deutschen Polizeigewerkschaft, Rainer Wendt, hat ein härteres Durchgreifen der Justiz gegen Gewalttäter verlangt.

05.04.2016
Anzeige