Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Extra Demos und Machtkampf - AfD-Parteitag beginnt in Köln
Extra Demos und Machtkampf - AfD-Parteitag beginnt in Köln
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
03:12 22.04.2017
Anzeige
Köln

In Köln beginnt am Vormittag der von massiven Protesten begleitete Bundesparteitag der AfD. Die 600 Delegierten wollen bei dem Treffen über ein Wahlprogramm beraten und über die Aufstellung eines Spitzenteams. Die Parteiführung ist heillos zerstritten. AfD-Chefin Frauke Petry hatte jüngst betont, dass sie für eine Spitzenkandidatur nicht zur Verfügung stehe. Sie will vom Parteitag aber eine Richtungsentscheidung über den künftigen Kurs erzwingen. Ob es zum Bruch zwischen dem rechtsnationalen Flügel und den „Realpolitikern“ um Petry kommt, blieb vorher offen.

dpa

Mehr zum Thema

Quo vadis Venezuela? Präsident Nicolás Maduro fürchtet um seine sozialistische „Revolution“. Er lässt 500 000 Mitglieder der Milizen bewaffnen, es gibt Tote - die Angst vor einem Bürgerkrieg wächst.

20.04.2017

Die AfD-Chefin will ihre Partei nicht als Spitzenkandidatin in den Bundestagswahlkampf führen. Mit ihrer Entscheidung hat Petry Unterstützer und Gegner überrascht. Doch der parteiinterne Richtungsstreit geht unvermindert weiter.

20.04.2017

Der AfD-Bundesparteitag kommt am Wochenende in Köln zusammen - mit großem Zoff-Potenzial.

21.04.2017
Anzeige