Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 9 ° Regen

Navigation:
Donbass-Waffenruhe hält - Steinmeier und Ayrault in Ostukraine

Kiew Donbass-Waffenruhe hält - Steinmeier und Ayrault in Ostukraine

Mit Unterstützung Deutschlands und Frankreichs haben die Konfliktparteien im Kriegsgebiet Ostukraine einen neuen Anlauf für eine Waffenruhe genommen.

Kiew. Mit Unterstützung Deutschlands und Frankreichs haben die Konfliktparteien im Kriegsgebiet Ostukraine einen neuen Anlauf für eine Waffenruhe genommen. Sowohl die Militärführung in Kiew als auch die prorussischen Separatisten im Donbass berichteten von einer spürbaren Beruhigung. Die Feuerpause war in der Nacht in Kraft getreten. Bei einem Besuch in der von Regierungseinheiten kontrollierten Stadt Kramatorsk forderten Außenminister Frank-Walter Steinmeier und sein französischer Kollege Jean-Marc Ayrault von Russland und der Ukraine weitere Fortschritte beim Friedensprozess.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Einigung bei Steinmeier-Besuch

Mit einem gemeinsamen Besuch in Kiew wollen die Außenminister Steinmeier und Ayrault den Friedensprozess für die Ostukraine in Schwung bringen.

mehr
Mehr aus Politik
MV-jobs.de

Die Jobsuchmaschine MV-jobs.de bietet über 19.000 Stellenangebote und Jobs in und um die Hansestadt Rostock. Ob Ausbildung, Arbeitsplätze für Fachkräfte, Quereinsteiger oder Führungsposition - der MV-Jobmarkt bietet Stellenanzeigen für alle Qualifikationen. mehr