Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 3 ° heiter
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
EU-Finanzminister wollen Mehrwertsteuerbetrug bremsen

Brüssel EU-Finanzminister wollen Mehrwertsteuerbetrug bremsen

Der Kampf gegen Mehrwertsteuerbetrug beschäftigt heute die EU-Wirtschafts- und Finanzminister.

Brüssel. Der Kampf gegen Mehrwertsteuerbetrug beschäftigt heute die EU-Wirtschafts- und Finanzminister. Auf dem Tisch liegt ein Vorschlag, der eine grundlegende Änderung möglich machen würde: Die Pflicht zur Entrichtung der Mehrwertsteuer könnte bei einigen Geschäften vom Lieferanten auf den Abnehmer verlagert werden. Das könnten EU-Länder auf Wunsch zeitweise für Geschäfte über 10 000 Euro ausprobieren. Weitere Themen der Minister sind Berichte zur wirtschaftlichen Lage der einzelnen Länder und die Finanzierung des künftigen europäischen Verteidigungsfonds.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Baden-Baden
Die Finanzminister und Notenbankchefs der G20 kommen in Baden-Baden zusammen.

Der drohende Handelskrieg mit den USA bestimmt die Beratungen der Top-Wirtschaftsmächte. Auf allen Ebenen wird beim G20-Treffen in Baden-Baden um eine gemeinsame Linie zum Welthandel gerungen.

mehr
Mehr aus Politik
MV-jobs.de

Die Jobsuchmaschine MV-jobs.de bietet über 19.000 Stellenangebote und Jobs in und um die Hansestadt Rostock. Ob Ausbildung, Arbeitsplätze für Fachkräfte, Quereinsteiger oder Führungsposition - der MV-Jobmarkt bietet Stellenanzeigen für alle Qualifikationen. mehr