Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Extra EU-Gipfel einigt sich auf gemeinsame Linie für Pakt mit Türkei
Extra EU-Gipfel einigt sich auf gemeinsame Linie für Pakt mit Türkei
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
05:10 18.03.2016
Anzeige
Brüssel

Dramatische Stunden in Brüssel: Die EU-Chefs wollen den Flüchtlingsdeal mit Ankara abschließen und dabei auch eigene Meinungsunterschiede überbrücken. Doch es gebe „eine gemeinsame Position“ für die Gespräche mit dem türkischen Ministerpräsidenten Ahmet Davutoglu, bilanzierte der österreichische Bundeskanzler Werner Faymann am Morgen. Ein EU-Diplomat schränkte ein, es gebe in dem Textentwurf für die Erklärung der EU mit der Türkei immer noch einige Elemente, die nicht für alle 28 EU-Staaten hinnehmbar seien.

dpa

Mehr zum Thema

Die Nato soll Schleuser abhalten, Flüchtlinge nach Griechenland zu bringen. Doch so einfach ist das nicht.

17.03.2016

Die EU-Staats- und Regierungschefs haben sich auf eine gemeinsame Linie für den geplanten Flüchtlingspakt mit der Türkei geeinigt.

18.03.2016

Die EU-Staats- und Regierungschefs haben sich auf eine gemeinsame Linie für den geplanten Flüchtlingspakt mit der Türkei geeinigt. Das berichtete der luxemburgische Premier Xavier Bettel auf Twitter.

18.03.2016
Anzeige