Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / 1 ° bedeckt

Navigation:
EU-Kommission klagt gegen deutsche Pkw-Maut

Brüssel EU-Kommission klagt gegen deutsche Pkw-Maut

Das Schicksal der umstrittenen Pkw-Maut in Deutschland liegt jetzt in Händen des Europäischen Gerichtshofs. Die EU-Kommission kündigte an, Deutschland wegen Benachteiligung von Ausländern zu verklagen.

Brüssel. Das Schicksal der umstrittenen Pkw-Maut in Deutschland liegt jetzt in Händen des Europäischen Gerichtshofs. Die EU-Kommission kündigte an, Deutschland wegen Benachteiligung von Ausländern zu verklagen. Damit geht sie den nächsten Schritt, nachdem ein monatelanges rechtliches Verfahren mit der Bundesregierung keine Verständigung brachte. Verkehrsminister Alexander Dobrindt  begrüßte, dass damit bald Klarheit herrschen werde. Er bekräftigte, das Modell sei rechtmäßig. Die Opposition forderte dagegen das Aus für die derzeit auf Eis liegenden Maut-Pläne.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Diskrimierung von Ausländern

Der Maut-Streit zwischen Brüssel und Berlin eskaliert. Nun sollen europäische Richter entscheiden, ob die „Infrastrukturabgabe“ wegen Diskriminierung von Ausländern gekippt wird - oder doch noch kommen kann.

mehr
Mehr aus Politik
MV-jobs.de

Die Jobsuchmaschine MV-jobs.de bietet über 19.000 Stellenangebote und Jobs in und um die Hansestadt Rostock. Ob Ausbildung, Arbeitsplätze für Fachkräfte, Quereinsteiger oder Führungsposition - der MV-Jobmarkt bietet Stellenanzeigen für alle Qualifikationen. mehr