Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / 2 ° Schneeregen

Navigation:
EU-Minister besprechen Fipronil-Skandal

Tallinn EU-Minister besprechen Fipronil-Skandal

Bundeslandwirtschaftsminister Christian Schmidt hat bei den ersten europäischen Spitzengesprächen zum Eier-Skandal einen besseren Informationsaustausch gefordert.

Tallinn. Bundeslandwirtschaftsminister Christian Schmidt hat bei den ersten europäischen Spitzengesprächen zum Eier-Skandal einen besseren Informationsaustausch gefordert. Er erwarte, dass das europäische Schnellwarnsystem dem Namen gerecht werde, sagte Schmidt in Tallinn in Estland. Monatelang seien in anderen Ländern Informationen verfügbar gewesen und nicht an Deutschland weitergegeben worden. Von dem Skandal sind mittlerweile mindestens 45 Länder betroffen.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Salmonellen und Campylobacter
Das Auftauwasser von gefrorenem Geflügel kann Salmonellen enthalten. Es sollte deshalb unbedingt entsorgt werden.

Man kann sie weder riechen noch schmecken - Salmonellen und andere Bakterien. Eine gute Küchenhygiene verhindert, dass die Krankheitserreger ins Essen gelangen.

mehr
Mehr aus Politik
Beilagen
MV-jobs.de

Die Jobsuchmaschine MV-jobs.de bietet über 19.000 Stellenangebote und Jobs in und um die Hansestadt Rostock. Ob Ausbildung, Arbeitsplätze für Fachkräfte, Quereinsteiger oder Führungsposition - der MV-Jobmarkt bietet Stellenanzeigen für alle Qualifikationen. mehr