Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 3 ° wolkig

Navigation:
EU-Pakt: Bisher 157 Flüchtlinge aus Türkei in Deutschland aufgenommen

Berlin EU-Pakt: Bisher 157 Flüchtlinge aus Türkei in Deutschland aufgenommen

Deutschland hat auf Grundlage des EU-Flüchtlingspaktes mit der Türkei bislang 157 Bürgerkriegsflüchtlinge aufgenommen.

Berlin. Deutschland hat auf Grundlage des EU-Flüchtlingspaktes mit der Türkei bislang 157 Bürgerkriegsflüchtlinge aufgenommen. Wie das Bundesinnenministerium auf Anfrage mitteilte, traf am Donnerstag eine weitere Chartermaschine mit 103 Schutzsuchenden ein, die auf Basis des Abkommens direkt und legal aus der Türkei einreisen durften. Die anderen EU-Staaten nahmen demnach bisher 123 Flüchtlinge auf. Zu Berichten, wonach die Türkei keine gut ausgebildeten Syrer in die EU ausreisen lasse, hieß es in Ministeriumskreisen, es handele sich um einen komplexen Prozess mit vielen Beteiligten.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Brüssel

Die Türkei hofft, dass ihre Bürger bald keine Visa mehr brauchen für Reisen in die meisten europäischen Länder. Die EU ist dafür offen. Sie will sich aber gegen Missbrauch wappnen.

mehr
Mehr aus Politik
MV-jobs.de

Die Jobsuchmaschine MV-jobs.de bietet über 19.000 Stellenangebote und Jobs in und um die Hansestadt Rostock. Ob Ausbildung, Arbeitsplätze für Fachkräfte, Quereinsteiger oder Führungsposition - der MV-Jobmarkt bietet Stellenanzeigen für alle Qualifikationen. mehr