Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Extra EU-Parlament: Strengere Vorgaben Schadstoff-Ausstoß
Extra EU-Parlament: Strengere Vorgaben Schadstoff-Ausstoß
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:22 23.11.2016
Anzeige
Straßburg

Die Europaabgeordneten haben neue Regeln für eine Verbesserung der Luftqualität in der Europäischen Union auf den Weg gebracht. Sie stimmten in Straßburg für strengere Vorgaben bei den Höchstmengen des Schadstoff-Ausstoßes. Danach soll etwa der Ausstoß von Feinstaub bis zum Jahr 2030 um 49 Prozent reduziert werden gegenüber dem Ausstoß im Jahr 2005; die von Dieselfahrzeugen ausgestoßenen Stickoxide sollen um 63 Prozent sinken. Umweltzonen und die Grenzwerte für in der Luft vorhandenen Feinstaub sind von der Gesetzesänderung nicht betroffen.

dpa

Anzeige