Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 5 ° Regen

Navigation:
EU-Türkei-Flüchtlingspakt: Druck auf Merkel wächst

Berlin EU-Türkei-Flüchtlingspakt: Druck auf Merkel wächst

Im Streit um den EU-Türkei-Flüchtlingspakt wächst der Druck auf Kanzlerin Angela Merkel, sich nicht abhängig zu machen.

Berlin. Im Streit um den EU-Türkei-Flüchtlingspakt wächst der Druck auf Kanzlerin Angela Merkel, sich nicht abhängig zu machen. Die SPD erwartet nach den Worten von Vize-Chef Thorsten Schäfer-Gümbel, dass Angela Merkel die Bedingungen des Deals durchsetze und nicht vor Erdogan kusche. CSU-Chef Horst Seehofer sieht das Abkommen sogar als eine Ursache für das Erstarken der AfD an. Teil des Abkommens ist auch die Visumfreiheit für türkische Bürger in der EU. Die ist an eine Entschärfung der türkischen Anti-Terror-Gesetze geknüpft. Letzeres lehnt Ankara ab. Merkel reist am 22. Mai nach Istanbul.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Straßburg/Istanbul

Die Chancen auf eine baldige Visumfreiheit für Türken bei Reisen in die EU sinken. Damit wackelt auch der Flüchtlingspakt. Ein Berater des türkischen Präsidenten Erdogan droht: Ohne Visumfreiheit „schicken wir die Flüchtlinge“. Doch das EU-Parlament bleibt hart.

mehr
Mehr aus Politik
MV-jobs.de

Die Jobsuchmaschine MV-jobs.de bietet über 19.000 Stellenangebote und Jobs in und um die Hansestadt Rostock. Ob Ausbildung, Arbeitsplätze für Fachkräfte, Quereinsteiger oder Führungsposition - der MV-Jobmarkt bietet Stellenanzeigen für alle Qualifikationen. mehr