Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / 2 ° Sprühregen

Navigation:
EU-Wettbewerbshüter genehmigen Fusion der Biergiganten

Brüssel EU-Wettbewerbshüter genehmigen Fusion der Biergiganten

Die EU-Wettbewerbshüter haben grünes Licht für eine Megafusion in der Bierbranche gegeben. Anheuser-Busch Inbev und SABMiller dürfen demnach zum weltgrößten Bierkonzern verschmelzen.

Brüssel. Die EU-Wettbewerbshüter haben grünes Licht für eine Megafusion in der Bierbranche gegeben. Anheuser-Busch Inbev und SABMiller dürfen demnach zum weltgrößten Bierkonzern verschmelzen. Die EU-Kommission genehmigte die rund 100 Milliarden Euro schwere Fusion unter Auflagen. Einige Marken müssen an die Konkurrenz verkauft werden. AB Inbev führt etwa Marken wie Corona, Budweiser und Beck's, SABMiller vertreibt unter anderem Miller und Foster's. Auf Deutschland hätte die Fusion voraussichtlich vergleichsweise geringe Auswirkungen.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Brüssel

Die Türkei hofft, dass ihre Bürger bald keine Visa mehr brauchen für Reisen in die meisten europäischen Länder. Die EU ist dafür offen. Sie will sich aber gegen Missbrauch wappnen.

mehr
Mehr aus Politik
MV-jobs.de

Die Jobsuchmaschine MV-jobs.de bietet über 19.000 Stellenangebote und Jobs in und um die Hansestadt Rostock. Ob Ausbildung, Arbeitsplätze für Fachkräfte, Quereinsteiger oder Führungsposition - der MV-Jobmarkt bietet Stellenanzeigen für alle Qualifikationen. mehr