Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 8 ° Regenschauer

Navigation:
EU besorgt über Vorbereitungen für Grenzkontrollen am Brenner

Wien EU besorgt über Vorbereitungen für Grenzkontrollen am Brenner

Die Flüchtlingskrise sorgt weiter für Chaos in Griechenland und Unruhe in anderen EU-Staaten.

Wien. Die Flüchtlingskrise sorgt weiter für Chaos in Griechenland und Unruhe in anderen EU-Staaten. Zur Vorbereitung von Grenzkontrollen schon ab Juni hat Österreich mit Bauarbeiten am Brenner begonnen, dem wichtigsten Grenzübergang nach Italien. Die EU-Kommission in Brüssel zeigte sich sehr besorgt. Der Brennerpass sei unabdingbar für die Reisefreiheit in der EU. In Idomeni an der griechisch-mazedonischen Grenze blieb die Lage angespannt.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Istanbul/Athen

Griechenland setzt den EU-Flüchtlingspakt mit der Türkei um. Auch auf bilateraler Ebene wurden Migranten abgeschoben. Die Schutzsuchenden in den Aufnahmelagern und den wilden Camps reagieren wütend.

mehr
Mehr aus Politik
MV-jobs.de

Die Jobsuchmaschine MV-jobs.de bietet über 19.000 Stellenangebote und Jobs in und um die Hansestadt Rostock. Ob Ausbildung, Arbeitsplätze für Fachkräfte, Quereinsteiger oder Führungsposition - der MV-Jobmarkt bietet Stellenanzeigen für alle Qualifikationen. mehr