Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 5 ° Regen

Navigation:
EU verlängert Krim-Sanktionen

Brüssel EU verlängert Krim-Sanktionen

Die EU hat die Sanktionen gegen die von Russland einverleibte Schwarzmeerhalbinsel Krim um ein Jahr verlängert.

Brüssel. Die EU hat die Sanktionen gegen die von Russland einverleibte Schwarzmeerhalbinsel Krim um ein Jahr verlängert. Kreuzfahrtschiffe aus der Europäischen Union dürfen damit weiterhin nicht in Häfen des von der Ukraine abgetrennten Territoriums einlaufen. Zudem bleiben auch die Export- und Investitionsverbote bis zum 23. Juni 2017 gültig. Sie sollen vor allem Unternehmen in Bereichen wie Energie, Transport oder Telekommunikation treffen, wie die Vertretung der 28 Mitgliedstaaten in Brüssel mitteilte.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Straßburg

Ein Brexit-Votum der britischen Wähler dürfte das Europaparlament direkt treffen. Was passiert, wenn Abgeordnete von der Insel einfach fernbleiben? Viele Fragen sind bisher unbeantwortet.

mehr
Mehr aus Politik
MV-jobs.de

Die Jobsuchmaschine MV-jobs.de bietet über 19.000 Stellenangebote und Jobs in und um die Hansestadt Rostock. Ob Ausbildung, Arbeitsplätze für Fachkräfte, Quereinsteiger oder Führungsposition - der MV-Jobmarkt bietet Stellenanzeigen für alle Qualifikationen. mehr