Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 1 ° Schneeregen

Navigation:
EU will ernst machen mit Reformen - Fahrplan angekündigt

Tallinn EU will ernst machen mit Reformen - Fahrplan angekündigt

Nach flammenden Appellen für eine Erneuerung will sich die EU jetzt an die Arbeit machen.

Tallinn. Nach flammenden Appellen für eine Erneuerung will sich die EU jetzt an die Arbeit machen. Für politische Reformen soll bis Mitte Oktober ein Fahrplan stehen, um nächstes Jahr Entscheidungen zu fällen, sagte EU-Ratspräsident Donald Tusk beim EU-Gipfel in Tallinn. Frankreichs Präsident Emmanuel Macron hatte eine schnellere, effizientere und stärkere EU gefordert und eine Serie von Reformen verlangt. Das heikelste Thema in Deutschland sind Macrons Pläne für die Eurozone. Er plädiert für einen großen eigenen Haushalt und einen Finanzminister. CSU und FDP sind skeptisch.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
EU-Spitzen beraten in Estland
Die Fahnen von Estland und der Europäischen Union in Tallinn.

Ein Mann steht klar im Mittelpunkt beim EU-Gipfel in Tallinn: Frankreichs Präsident Macron will die Gelegenheit nutzen, für seine Reformpläne zu werben. Die Kanzlerin stimmt verhalten zu. Paris drängt.

mehr
Mehr aus Politik
MV-jobs.de

Die Jobsuchmaschine MV-jobs.de bietet über 19.000 Stellenangebote und Jobs in und um die Hansestadt Rostock. Ob Ausbildung, Arbeitsplätze für Fachkräfte, Quereinsteiger oder Führungsposition - der MV-Jobmarkt bietet Stellenanzeigen für alle Qualifikationen. mehr