Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 3 ° stark bewölkt

Navigation:
Eine Woche nach Brexit-Votum mahnt Altkanzler Kohl Besonnenheit an

Berlin Eine Woche nach Brexit-Votum mahnt Altkanzler Kohl Besonnenheit an

Eine Woche nach dem Votum für einen britischen EU-Austritt hat Altkanzler Helmut Kohl vor einer überhasteten politischen Reaktion gewarnt.

Berlin. Eine Woche nach dem Votum für einen britischen EU-Austritt hat Altkanzler Helmut Kohl vor einer überhasteten politischen Reaktion gewarnt. Es gelte, einen vernünftigen Weg im Umgang mit dem Referendum zu finden, sagte Kohl der „Bild“-Zeitung. Von EU-Seite jetzt die Türen zuzuschlagen, wäre ein Riesenfehler. Das Land müsse selbst entscheiden, was es wolle, so Kohl. Er plädierte erneut dafür, die nationalen und regionalen Eigenständigkeiten und Identitäten der einzelnen Mitgliedstaaten stärker zu achten.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
London

Er werde auf jeden Fall im Amt bleiben, hat David Cameron vor dem Brexit-Referendum stets beteuert. Daraus wurde nichts. Wer ihm nachfolgt, wird auch für Brüssel wichtig sein.

mehr
Mehr aus Politik
MV-jobs.de

Die Jobsuchmaschine MV-jobs.de bietet über 19.000 Stellenangebote und Jobs in und um die Hansestadt Rostock. Ob Ausbildung, Arbeitsplätze für Fachkräfte, Quereinsteiger oder Führungsposition - der MV-Jobmarkt bietet Stellenanzeigen für alle Qualifikationen. mehr