Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Extra Entscheidung über Aufnahme von Koalitionsverhandlungen im Nordosten
Extra Entscheidung über Aufnahme von Koalitionsverhandlungen im Nordosten
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
01:12 16.09.2016
Anzeige
Güstrow

Nach gut einwöchiger Sondierung will Mecklenburg-Vorpommerns SPD-Spitze heute entscheiden, mit wem sie förmliche Koalitionsverhandlungen aufnimmt: mit ihrem bisherigen Regierungspartner CDU oder mit der Linkspartei. Dazu kommen am Abend in Güstrow der SPD-Landesvorstand, der Landesparteirat und die Mitglieder der neuen Landtagsfraktion zusammen. Die SPD regierte bereits mit beiden Parteien, vor der CDU mit der Linken. Beobachter gehen davon aus, dass Sellering die Koalition mit der Union fortsetzen will und dafür auch die Unterstützung seiner Partei hat.

dpa

Mehr zum Thema

Israels Ex-Präsident Schimon Peres hat einen Schlaganfall erlitten. Er wurde in ein Krankenhaus in der Nähe von Tel Aviv gebracht, teilte seine Sprecherin mit.

13.09.2016

Nach einer schweren Hirnblutung wirkte die Situation des israelischen Ex-Präsidenten Peres zunächst hoffnungslos. Doch einen Tag nach seinem Schlaganfall freuen sich die Ärzte über eine gewisse Besserung.

14.09.2016

Einen Tag nach einem schweren Schlaganfall hat sich der Zustand des israelischen Ex-Präsidenten Schimon Peres nach Angaben von Ärzten verbessert.

14.09.2016
Anzeige