Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Extra Erdogan fordert Auslieferung Gülens - Kerry sagt Prüfung zu
Extra Erdogan fordert Auslieferung Gülens - Kerry sagt Prüfung zu
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:12 16.07.2016
Anzeige
Istanbul

Nach dem gescheiterten Putschversuch in der Türkei verlangt Präsident Erdogan von den USA, dasss der Prediger Fethullah Gülen ausgeliefert oder festgenommen wird. Erdogan hält Gülen für den Drahtzieher der Militäraktion. Er lebt seit Jahren im US-Staat Pennsylvania. US-Außenminister John Kerry erklärte, Washington werde ein etwaiges Auslieferungsersuchen prüfen und „angemessen“ darüber entscheiden. Der islamische Prediger hat den Vorwurf zurückgewiesen und den Putschversuch von Teilen des Militärs scharf verurteilt.

dpa

Mehr zum Thema

Damit hatte kaum jemand gerechnet: Kampfjets über Istanbul, Bombenangriffe aufs Parlament, Panzer auf der Bosporus-Brücke. Die Türkei wird von einem Putschversuch gegen Präsident Erdogan erschüttert.

23.07.2016

Die USA wollen erreichen, dass die Luftangriffe gegen die Terrormiliz IS von der Türkei aus rasch wieder aufgenommen werden können.

16.07.2016

Nach dem gescheiterten Putschversuch in der Türkei verlangt der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan von den USA gefordert, den Prediger Fethullah Gülen auszuliefern oder festzunehmen.

16.07.2016
Anzeige