Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Extra Erste Runde der Parlamentswahl in Frankreich
Extra Erste Runde der Parlamentswahl in Frankreich
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:42 11.06.2017
Paris

Gut einen Monat nach dem Sieg von Emmanuel Macron bei der Präsidentenwahl stimmen die Franzosen heute über ihre Nationalversammlungg ab. Für den sozialliberalen Staatschef geht es bei der Neuwahl der ersten Parlamentskammer um den nötigen Rückhalt für sein Reformprogramm. Umfragen sahen Macrons erst kürzlich gegründete Partei „La République en Marche!“ und ihre Verbündeten deutlich vorn. Sie gaben ihnen gute Chancen auf eine absolute Mehrheit der Sitze. Das endgültige Ergebnis wird erst nach der zweiten Wahlrunde in einer Woche feststehen.

dpa

Mehr zum Thema

Einen Tag vor der Parlamentswahl in Großbritannien wird es eng zwischen den beiden großen Parteien.

07.06.2017

Harter Brexit-Kurs, Soziales, innere Sicherheit: Für ihre Position zu diesen Themen haben viele britische Wähler Theresa May abgestraft. Trotzdem will die Konservative ihre Partei an der Regierung halten. Die Irritation darüber ist teils groß - nicht nur im Land selbst.

10.06.2017

Die Europäische Union erwartet sehr komplizierte Verhandlungen über den Austritt Großbritanniens. Mit diesem Wahlergebnis dürfte es noch schwieriger werden.

09.06.2017